• Reduziert
Naturlatexmatratze mit einem 100% Naturkautschukkern  in der Höhe von 14cm Gesamthöhe

NATURMATRATZE ERGONATUR® PREMIUM 14


550,00 €
495,00 € 10% sparen

Generator


Breite
Länge
Bezug
Härte

Menge:
Breite Matratze
Details
Länge Matratze
Bezug
Härte

Menge
Lieferzeit ca. 4 Wochen

ca. 4 Wochen
Fachberatung:
+43 (0) 4352 4269
+43 (0) 664 3904303

- 7 Zonen Naturmatratze

- aus 100% zertifiziertem Naturlatex 

- enthält keine Füllstoffe 

- der Naturlatex ist antibakteriell

- Speziell entworfener, weicher Schulterbereich

- perfekte Körperanpassung

- hoher orthopädischer Nutzen

- für jede Gewichtsklasse

- Härtegrad: nur Mittelfest

- für Seiten- und Rückenschläfer geeignet

- Kernhöhe: 12cm

- ges. Höhe: 14cm

- Premiumbezug: Organic Cotton versteppt mit 400g/m² Tencel-Klimavlies

- Sehr gut geeignet für Schlafsysteme, Tellerroste und Lamellenschlafsysteme

- durch die etwas dünnere Matratze kann die Körperanpassung in Verbindung eines Schlafsystemes erhöt werden

- Empfehlung: für mittelschwere Personen bis 75kg, für Naturschlafsysteme (System 7)   

- Auf Anfrage können auch die Breiten 100cm und 140cm bestellt werden

 

 


Gut gebettet auf einer Naturmatratze von ,,Ergonatur®''



Da Naturmatratzen aus (fast) rein natürlichen Materialien bestehen, sind sie nicht nur umweltfreundlicher, sondern weisen auch verschiedene Eigenschaften auf, welche sich positiv auf unser Schlafklima auswirken. Naturlatexmatratzen sind frei von chemischen Löungensmitteln, Weichmachern und frei von gesundheitsgefährdenden chemischen Ausdünstungen. Somit kann man auf einer Naturmatratze von Ergonatur® nachhaltig und ökologisch schlafen. Die aus Naturkautschuk hergestellte Naturmatratze ,,Ergonatur® Premium 14'' wirkt druckentlastend auf die Wirbelsäule und den Schulter-Nacken-Bereich und unterstützt auch bei häufig wechselnden Schlafpositionen. Sie eignet sich daher sehr gut für Menschen, die gern auf einer festeren Matratze liegen. Eine Matratze muss auch bei häufigen Bewegungen während der Nacht den Körper stützen. Diese Funktion übernimmt diese Naturmatratze. Gleichzeitig gewährt sie die Punktelastizität und Anpassungsfähigkeit. Diese Matratze aus Naturlatex ist ideal für ein Schlafsystem durch die niedrige Gesamthöhe. 
 

Gebrauchshinweis: Jede Matratze sollte ca. alle vier bis sechs Wochen gewendet werden. Das Wenden verbessert die Luftzirkulation und verlängert die Lebensdauer der Matratze.

 

Reiner Naturkautschuk ohne synthetische Zusatzstoffe

 

Der Kern dieser Matratze besteht aus 100 Prozent reinem Naturkautschuk, der in die jeweiligen Zonen aufgeteilt ist. Dazu gehört die mittelfeste Kopf- und Nackenzone, die weiche Schulterzone sowie eine feste Lenden- und mittelfeste Beckenzone. Im Kern beträgt die Höhe 12 cm, die gesamte Höhe der Matratze beträgt 14 cm und ist  zertifiziert. Bezogen ist die Naturlatexmatratze mit dem von uns empfohlenen Premiumbezug von Ergonatur® Organic Cotton mit 400g/m² Bezug abnehmbar und waschbar bis 40°.

 

Premiumbezug ,,Organic Cotton''

Naturmatratzenbezug Ergonatur® aus biologisch angebauter Baumwolle


Bei ,,Organic Cotton'' handelt es sich um biologisch angebaute Baumwolle. Sie wird im Besonderen bei der Herstellung für Bezüge genutzt. Bei der Wahl einer Naturmatratze wird dann ein hochwertiger Naturmatratzenbezug verwendet. Biologisch angebaute Baumwolle verfügt über sehr gute Gebrauchseigenschaften. Sie ist in erster Linie frei von Schadstoffen und ist in ihrer Struktur sehr robust. In der Weiterverarbeitung unterscheidet sich ,,Organic Cotton'' nicht von konventionell hergestellter Baumwolle. Dennoch wird biologische Baumwolle mit der Hand und nicht von Maschinen geerntet. Der höhere Aufwand erklärt deshalb auch den meist etwas höheren Preis von biologischer Baumwolle. Schon direkt nach der Ernte ist ,,Organic Cotton'' hochwertiger als konventionelle Baumwolle. Deshalb verfügt ein Naturmatratzenbezug über bessere Gebrauchseigenschaften als normale Bezüge.  
 

Hochwertig und rein: Biologisch angebaute Baumwolle


Um diese Eigenschaften zu erreichen, wird beim Anbau von biologischer Baumwolle vollständig auf Kunstdünger oder synthetischer Pflanzenschutzmittel verzichtet. Für den Anbau gelten Richtlinien, die eingehalten werden müssen, um das entsprechende Bio-Siegel bzw. Zertifikat zu erhalten. Als Verbraucher bietet es sich deshalb immer an, auch bei dem Naturmatratzenbezug darauf zu achten, dass dieser aus biologischer Baumwolle hergestellt wurde. Verbraucher finden die Hinweise, dass es sich um biologisch angebaute Baumwolle handelt, auf dem jeweiligen Siegel oder einem Zertifikat, das für den Naturmatratzenbezug ausgestellt wurde. Diese Bio-Siegel werden nur für Produkte ausgegeben, deren Rohmasse tatsächlich aus dem biologischen Anbau stammt. Der biologische Matratzenbezug kann Spuren der Baumwollblüte aufweisen.

 

Eigenschaften der Tencel Faser: 

Die Tencel Faser weist eine außergewöhnliche natürliche Weichheit auf und sorgt für ein besonders angenehmes, beruhigendes und kühlendes Gefühl auf der Haut. Eine weitere besondere Eigenschaft ist Ihre Atmungsaktivität. Auf natürliche Art und Weise regelt Tencel den Feuchtigkeitstransport vom Körper. Die Herstellung erfolgt durch ein innovatives Kreislaufverfahren. Dadurch werden Rohstoff- und Energieeinsatz stark reduziert. Das führt zu einer ressourcenschonenden und umweltfreundlicheren Herstellung. Die Tencel Faser besteht aus Cellulose - der Baustein aller Pflanzer unserer Erde. Da Holz immer nachwachsen wird, verwendet man es als Rohstoff. 

15935783

Technische Daten

Matratzenkern
Naturlatex
Matratzenhöhe
14 cm
  • max. 250 Zeichen

Wir empfehlen dazu