Filtern nach

Infokästchen - Beschreibung Zirbenbetten und Zirbenmöbel Icons
Legende Matratzen für Zirbenbetten

Aktive Filter

NATURMATRATZE WEIDE

Preis 990,00 €

Naturmatratze Weide | Unterstützung bei chronischen Schmerzen

NATURMATRATZE TORF

Preis 990,00 €

Naturmatratze Torf | Orthopädisch sinnvoll und entspannend wie ein Besuch im Kurbad

Naturmatratzen



Hochwertige Naturmatratzen für einen gesunden Schlaf
 
Naturmatratzen sind, wie der Name bereits sagt, aus natürlichen Materialien hergestellt. Das können die verschiedensten Naturprodukte sein. Neben Weide oder Torf sind bei den Naturlatexmatratzen unter anderem Kamelhaar, Hanf oder Kokos als Füllung beliebt.

 
Naturmatratzen von ,,Ergonatur'' nachhaltig und ökologisch schlafen 
 
Wie es der Name Naturlatexmatratze schon sagt, besteht sie aus rein natürlichen Materialien, welche frei von chemischen Lösungsmitteln, Weichmachern und Ausdünstungen sind. Die Naturmatratzen von Ergonatur überzeugen durch ihre Umweltfreundlichkeit, denn sie bestehen aus natürlichen, nachwachsenden und recyclebaren Rohstoffen. Positive Auswirkungen auf unser Schlafklima weisen die Naturmatratzen unter anderem auf. Guter Schlaf ist sowohl für unsere physische als auch für unsere psychische Belastbarkeit von großer Bedeutung. Durch die perfekt passende Naturmatratze könnten Schlafstörungen vermieden werden. Die wesentlichen Vorteile des Naturlatex sind die hohe Atmungsaktivität und der hohe Liegekomfort durch die höhere Punktelastizität. 
 

Die Naturmatratze und ihre weiteren Vorzüge
 
Die Matratzen sorgen nicht nur für einen erholsamen und entspannten Schlaf, sondern sind vor allem auch für Allergiker oder sensible Menschen perfekt geeignet. Die Produkte werden komplett aus natürlichen Rohstoffen hergestellt, ein Aspekt, der gerade umweltbewussten Verbrauchern immer wichtiger wird. Im Unterschied zu herkömmlich gefertigten Matratzen kommen Naturmatratzen ganz ohne chemische Inhaltsstoffe aus. Naturlatex hat sich für die Herstellung der aus natürlichen Rohstoffen produzierten Matratzen als besonders effizient und wirkungsvoll herausgestellt. Dies ist  einer der Gründe, weshalb es die Naturlatexmatratze heute in vielen Varianten zu kaufen gibt. 
 

Passende Naturlatexmatratze auswählen und bestellen
 
Wer auf der Suche nach einer passenden Naturmatratze ist, kann diese bei uns aus verschiedenen Varianten wählen. Die Naturlatexmatratze Zirbe ist mit hochwertigen Zirbenflocken sowie mit Schafschurwolle gefüllt. Die 7-Zonen-Matratze weist eine hohe Punktelastizität auf und ist in mehreren Größen bestellbar. Die Naturmatratze ,,Stroh'' verfügt über eine reichhaltige Füllung an Silicia in kristalliner Form. Der Kern der Matratze besteht aus vertikal gepresstem Roggenstroh. Es handelt sich  ebenfalls um eine 7-Zonen-Matratze mit hoher Punktelastizität. Die Matratze ,,Kokos'' zeichnet sich durch das feste Liegegefühl aus. Dafür sorgt der Kern aus drei Zentimeter starkem Kokosmaterial. Da die Kokosfaser unempfindlich gegenüber Pilzen und bakteriellem Befall ist, ist die Naturmatratze mit Kokos für Allergiker geeignet.

 
Naturmatratzen im Shop bestellen
 
Bestellen Sie jetzt die Naturmatratzen aus dem bevorzugten Material und in der gewünschten Qualität. Wir bieten Ihnen die Modelle in vielen Größen und damit für Einzel- und für Doppelbetten an. Sie suchen weitere Naturprodukte, beispielsweise aus Zirbenholz? Schauen Sie sich bei uns um, wir halten eine Fülle an hochwertigen Naturprodukten bereit.

 
Die Naturmatratze ,,Ergonatur Hanf ''   
            
Hanf als Ausgangsmaterial hat extrem gute Eigenschaften. Hanf ist resistent gegenüber Bakterien und Pilzen. Es ist widerstandsfähig, wirkt sehr temperaturausgleichend und fördert ein trockenes Schlafklima. Dies kommt vor allem Personen zugute, die nachts leicht schwitzen. Die ,,Naturmatratze Hanf ''nimmt die entstehende Feuchtigkeit auf, der Schläfer genießt den Schlaf ohne zu schwitzen. Solche positiven Eigenschaften verändern das gesamte Schlafklima und verbessern langfristig auch die Schlafqualität. Ein wesentlicher Vorteil ist die Wendbarkeit der ,,Naturmatratze Hanf''. Durch den einzigartigen Matratzenaufbau (Naturlatex 10cm - Hanfkern 3cm- Naturlatex 6cm) ist diese Naturmatratze wendbar und dadurch ergeben sich zwei Härtestufen- Mittelfest und Fest.
 

Gut gebettet auf der Naturmatratze aus Hanf
 
Da Naturmatratzen aus (fast) rein natürlichen Materialien bestehen, sind sie nicht nur umweltfreundlicher, sondern weisen auch verschiedene Eigenschaften auf, welche sich positiv auf unser Schlafklima auswirken. Naturlatexmatratzen sind frei von chemischen Löungensmitteln, Weichmachern und frei von gesundheitsgefährdenden chemischen Ausdünstungen. Somit kann man auf einer Naturmatratze von Ergonatur nachhaltig und ökologisch schlafen. Darüber hinaus ist Hanf resistent gegenüber Bakterien und Pilzen. Die aus Naturkautschuk hergestellte ,,Naturmatratze Hanf'' wirkt druckentlastend auf die Wirbelsäule und den Schulter-Nacken-Bereich und unterstützt auch bei häufig wechselnden Schlafpositionen. Sie eignet sich daher sehr gut für Menschen, die gern auf einer festeren Matratze liegen. Eine Matratze muss auch bei häufigen Bewegungen während der Nacht den Körper stützen. Menschen, die in Bauchlage liegen, benötigen daher eine etwas festere Unterlage, um den unteren Rückenbereich nicht zu belasten. Diese Funktion übernimmt die ,,Naturmatratze Hanf''. Gleichzeitig gewährt sie die Punktelastizität und Anpassungsfähigkeit.
 
 
Naturmatratze Ergonatur ,,Kokos''
 
Beim Thema Schlafen setzten immer mehr Verbraucher inzwischen auf die Natur. Einen wunderbar erholsamen und gesünderen Schlaf versprechen die natürlichen Materialen. Bei dieser Naturmatratze von Ergonatur kommen Naturlatex und Kokos zum Einsatz. Dadurch wird man auch nicht von chemischen ungesunden Gerüchen belästigt. Kokos als Ausgangsmaterial hat extrem gute Eigenschaften. Es ist widerstandsfähig, wirkt sehr temperaturausgleichend und fördert ein trockenes Schlafklima. Dies kommt vor allem Personen zugute, die nachts leicht schwitzen. Die Naturmatratze Kokos nimmt die entstehende Feuchtigkeit auf, der Schläfer genießt den Schlaf ohne zu schwitzen. Solche positiven Eigenschaften verändern das gesamte Schlafklima und verbessern langfristig auch die Schlafqualität. Ein wesentlicher Vorteil ist die Wendbarkeit der Naturmatratze Kokos. Durch den einzigartigen Matratzenaufbau (Naturlatex 10cm - Kokoskern 3cm- Naturlatex 4cm) ist diese Naturmatratze wendbar und dadurch ergeben sich zwei Härtestufen- Mittelfest und Fest. 


 
 
Gut gebettet auf der Naturmatratze aus Kokos
 

Die aus Naturkautschuk hergestellte ,,Naturlatexmatratze Kokos'' wirkt druckentlastend auf die Wirbelsäule und den Schulter-Nacken-Bereich und unterstützt auch bei häufig wechselnden Schlafpositionen. Eine Matratze muss auch bei häufigen Bewegungen während der Nacht den Körper stützen. Menschen, die in Bauchlage liegen, benötigen daher eine etwas festere Unterlage, um den unteren Rückenbereich nicht zu belasten. Diese Funktion übernimmt die ,,Naturmatratze Kokos''. Gleichzeitig gewährt sie die Punktelastizität und Anpassungsfähigkeit. 
 
 
Naturmatratze ,,Ergonatur Premium Plus''
Diese Naturlatexmatratze bietet mit einer 7-Zonen-Aufteilung hohen Schlafkomfort. So werden Kopf- und Schulterbereich, Hüfte und Beinpartien optimal unterstützt. Sie zeichnet sich durch eine hohe Punktelastizität aus und passt sich der Körperform des Schläfers perfekt an. Die Wirbelsäule wird ideal entlastet, die gesamte Muskulatur entspannt - insbesondere im Schulter-Nacken-Bereich. Daher eignet sich die Naturlatexmatratze sowohl für Rückenschläfer als auch für Seitenschläfer. Wohl gebettet, entsteht ein wunderbares Schlafgefühl und ein hoher Erholungseffekt. 

Die einzelnen Zonen der Naturmatratze passen sich sanft den Anforderungen des Körpers an. So ist die Kopf- und Nackenzone mittelfest, während die Schulterzone weich ist. Hier ist ein leichtes Einsinken für die optimale Liegeposition der Wirbelsäule notwendig. Lenden- bzw. Beckenzone sind fest bzw. mittelfest und passen sich somit dem Gewicht und der Liegeposition ideal an. Der reine ,,AIRSTREAM'' Naturlatex-Kern hat eine Höhe von 18cm, die Gesamthöhe beträgt 20cm.
 
 
Premiumbezug ,,Organic Cotton''
 
Naturmatratzenbezug aus biologisch angebauter Baumwolle

Bei ,,Organic Cotton'' handelt es sich biologisch angebaute Baumwolle. Sie wird im Besonderen bei der Herstellung für Bezüge genutzt. Bei der Wahl einer Naturmatratze wird dann ein hochwertiger Naturmatratzenbezug verwendet. Biologisch angebaute Baumwolle verfügt über sehr gute Gebrauchseigenschaften. Sie ist in erster Linie frei von Schadstoffen und ist in ihrer Struktur sehr robust. In der Weiterverarbeitung unterscheidet sich ,,Organic Cotton'' nicht von konventionell hergestellter Baumwolle. Dennoch wird biologische Baumwolle mit der Hand und nicht von Maschinen geerntet. Der höhere Aufwand erklärt deshalb auch den meist etwas höheren Preis von biologischer Baumwolle. Schon direkt nach der Ernte ist ,,Organic Cotton'' hochwertiger als konventionelle Baumwolle. Deshalb verfügt ein Naturmatratzenbezug über bessere Gebrauchseigenschaften als normale Bezüge. Von dieser höheren Qualität profitieren vor allem Allergiker.

 
Hochwertig und rein: Biologisch angebaute Baumwolle


Um diese Eigenschaften zu erreichen, wird beim Anbau von biologischer Baumwolle vollständig auf Kunstdünger oder synthetischer Pflanzenschutzmittel verzichtet. Für den Anbau gelten Richtlinien, die eingehalten werden müssen, um das entsprechende Bio-Siegel bzw. Zertifikat zu erhalten. Als Verbraucher bietet es sich deshalb immer an, auch bei dem Naturmatratzenbezug darauf zu achten, dass dieser aus biologischer Baumwolle hergestellt wurde. Besondere Eigenschaften: Baumwolle ist weich und fein, daher empfinden wir ein angenehm leicht kühlendes Gefühl auf der Haut. Ideal für Tierhaarallergiker. Ein wesentlicher Vorteil ist die waschbarkeit bis 40°. 

Naturmatratzen